Überwachung von Schneckenförderern

4B hat eine Vielzahl von Sensoren zur Überwachung der verschiedenen Teile von Schneckenförderern. Die häufigsten Bereiche für die Überwachung sind: Lagertemperatur, Geschwindigkeit / Bewegung, Füllstands- / Verstopfungs-Anzeige und Klappenposition.

Alle 4B Sensoren können an unsere Gefahren-Überwachungssysteme angeschlossen werden.

Überwachung von Schneckenförderern

Überwachung von Schneckenförderern

Überhitzte Lager sind ein Risikofaktor für Staubexplosionen in Becherwerken. Daher müssen sie ständig überwacht werden.
4B offeriert ATEX, CSA, IECEx und zertifizierte Lagertemperatursensoren und kompatible Überwachungssysteme.

Temperatursensoren
Category color
#1455FC
Slider
Slider image
Bild
VIEW PRODUCT RANGE

Induktive Näherungssensoren zur Positionsmeldung von Geräten an Förderern, Elevatoren und anderen mechanischen Anlagen. Auch als Impulsgenerator zur Drehzahlerfassung verwendet.

 
Induktive Sensoren
Category color
#1455FC
Slider
Slider image
Bild
VIEW PRODUCT RANGE

4B's Schlupf- und Drehzahlwächter überwachen gefährlichen Gurtschlupf, Geschwindigkeit und Maschinenstopp an Transportbandförderern, Elevatoren und sonstigen rotierenden Maschinen.

Unsere berührungslosen Sensoren können zur Erkennung von Förderschnecken, Elevatorbecherschrauben und anderen metallischen Objekten verwendet werden.

Drehzahlschalter können entweder an eine SPS oder an eines von 4B's Gefahrenüberwachungssystemen angeschlossen werden, um einen Alarm und / oder Abschaltung Ihrer Maschinen auszulösen, wenn gefährliche Zustände erkannt werden.

 

 
Drehzahlsensoren
Category color
#1455FC
Slider
Slider image
Bild
VIEW PRODUCT RANGE