T400N Elite Hotswitch
Lagertemperatur Überwachungsgerät
T4004NV4CAI, T4004NV46CAI

Einzigartiges kostengünstiges Alarm-/Anzeigegerät für jegliche NTC-Sensoren. ADB810, WDB70, und WDB810 Sensoren werden empfohlen.

Der T400N arbeitet mit NTC-Sensoren, die einen Schaltpunkt zwischen 50° C und 90° C ermöglichen, über die Auswahl am Kontrollgerät. Der T400N unterstützt die Überwachung von 8 separaten Zonen. Jede Zone besteht aus 1 - 6 Sensoren, die jeder Kontrolleinheit die Überwachung von bis zu 48 Sensoren ermöglicht. 

 

T400N Unité de surveillance de la température des paliers
Produkteigenschaften
  • Überwacht bis zu 8 Zonen Multiple Alarmeingänge von verschiedenen Sensoren
  • Wählbarer Alarmtemperatur-Schaltpunkt
  • Konfigurierbare Alarm- und Stoppverzögerung
  • Alarmanzeige und Stromversorgung per LED Alarm
  • Stummschaltung automatisch reaktiviert bei neuem Alarm
  • Testfunktion
  • Zulassung für Ex-Bereich 
Electronics Application

Becherelevator

Becherelevator

Transportbandförderer

Transportbandförderer

Trogkettenförderer

Trogkettenförderer

Schneckenförderer

Schneckenförderer
Certification

ATEX

ATEX
Bild

CE

CE
Bild

CSA

CSA
Bild

GOST-R

GOST-R
Bild

IECEx

IECEx
Bild

InMetro

InMetro
Bild

Artikelnummern:

  • T4004NV4CAI - T400 NTC Elite Kontrolleinheit  -  24 VDC; ATEX und IECEx Zone 21 und Zone 22
  • T4004NV46CAI - T400 NTC Elite Kontrolleinheit - 110-240CAV 50/60Hz oder 24VDC ATEX und IECEx Zone 22

Optionen/Zubehör:

  • TX400PLCB  - PLC Relaiskarte mit 8 Relais
  • NTC Lagersensoren (Typ WDB oder ADB )
T4004NV4CAI T4004NV46CAI
Input Supply Voltage 24 VDC (T4004NV4CAI) 120 to 240 VAC or 24 VDC (T4004NV46CAI)
Alarm Relay Contacts Zone 1 - 1 Pole Normally Open - 8 A @ 250 VAC Zone 1 - 1 Pole Normally Open - 8 A @ 250 VAC
Zone 2 - 1 Pole Normally Open - 8 A @ 250 VAC Zone 2 - 1 Pole Normally Open - 8 A @ 250 VAC
Stop Relay Contacts Zone 1 - 1 Pole Normally Open - 8 A @ 250 VAC Zone 1 - 1 Pole Normally Open - 8 A @ 250 VAC
Zone 2 - 1 Pole Normally Open - 8 A @ 250 VAC Zone 2 - 1 Pole Normally Open - 8 A @ 250 VAC
Sensor Inputs Up To 8 NTC Thermistors Up To 8 NTC Thermistors
Sensor Supply 24 VDC - 100 mA Maximum 24 VDC - 100 mA Maximum
Terminals Power: 4 mm^2 - 14 AWG Maximum Power: 4 mm^2 - 14 AWG Maximum
Signals: 2.5 mm^2 - 16 AWG Maximum Signals: 2.5 mm^2 - 16 AWG Maximum
Dimensions (H x W x D) 9.7 x 7.4 x 4 (inches) / 246 x 188 x 102 (mm) 9.7 x 7.4 x 4 (inches) / 246 x 188 x 102 (mm)
Fixing Centres (H x W) 8.75 x 4 (inches) / 222 x 102 (mm) 8.75 x 4 (inches) / 222 x 102 (mm)
Cable Entry 2 Holes x 25mm Dia 2 Holes x 25mm Dia
Weight 3 lbs / 1.3 Kg 3 lbs / 1.3 Kg
LED Status Indicators Green LED - Power Green LED - Power
Green LED - Hot Bearing #1 through #8 Green LED - Hot Bearing #1 through #8
Red LED - Alarm Red LED - Alarm
Push Buttons Mute Mute
Test Test
WARNING WARNING

Technische Spezifikationen:

ADB Serie Lagertemperatursensoren

ADB Lagertemperatursensoren
ADB Serie Lagertemperatursensoren

Die ADB-Serie wurde entworfen, um den Sensor in der Tiefe einzustellen, je nach Anwendung. Viele Versionen sind erhältlich mit Sondenlängen von 50, 100, 200 und 300 mm. Die Sensoren können im Lagergehäuse im vorhandenen Schmiernippel mit ¼“ BSPT Gewinde verschraubt werden. Jeder Sensor ist mit einem Schmiernippel ausgerüstet, um eine Schmierung ohne Ausbau zu ermöglichen. Die ADB-Serie hat NTC oder PT100 Thermistoren und ist somit für kontinuierliche Temperaturüberwachung geeignet.

Der Sensor wird mit einem befestigten 3 m Kabel geliefert und kann an ein SPS-System oder an Überwachungssysteme wie 4B´s T500 Hotbus Elite, Watchdog Elite, oder T400 Elite angeschlossen werden. Die Anschlüsse sind nicht polaritätsgebunden, deswegen sind spezielle Anforderungen ausgeschlossen und das Kabel kann vor Ort verlängert werden. 

PRODUKT INFOS

WDB7 Serie Oberflächentemperatursensor

WDB7 Serie Oberflächentemperatursensor
WDB7 Serie Oberflächentemperatursensor

Die WDB7 Serie kann mittels Schraube am Lagergehäuse, Motor, Getriebe oder am Anlagengehäuse befestigt werden zur kontinuierlichen Temperaturüberwachung.

Das Befestigungsloch M8 kann auf M10 Durchmesser aufgebohrt werden. Der Sensor kann an einem SPS-System oder an Überwachungssysteme wie 4B´s T500 Hotbus Elite, Watchdog Elite, oder T400 Elite angeschlossen werden. Die Anschlüsse sind nicht polaritätsgebunden, deswegen sind spezielle Anforderungen ausgeschlossen. Die WDB7-Serie ist für die ATEX-Zone 20 oder IECEx zugelassen. 

PRODUKT INFOS

WDB Serie Lagertemperatursensoren

WDB bearing temperature sensors
WDB Serie Lagertemperatursensoren

Die Sensoren der WDB8-Serie können in Lagergehäuse, mit Schmiernippel und 1/4” BSPT Gewinde, geschraubt werden (oder über Adapter in andere Gewindegrößen). Jeder Sensor ist mit einem Schmiernippel ausgerüstet, zur Schmierung des Lagers ohne Ausbau des Sensors.

Drei Versionen sind erhältlich: NTC-Thermistoren oder PT100-Thermistoren zur kontinuierlichen Temperaturüberwachung und PTC-Thermistoren mit folgenden Schaltpunkten, die im Auftragsfall angegeben werden müssen: 50°C, 60°C, 70°C, 80°C, 90°C.

Der Sensor wird mit einem eingebauten 3 m Kabel geliefert und kann mit einem SPS-System oder an Überwachungssysteme wie 4B´s T500 Hotbus Elite, Watchdog Elite, oder T400 Elite angeschlossen werden. Die Anschlüsse sind nicht polaritätsgebunden, deswegen sind spezielle Anforderungen ausgeschlossen und das Kabel kann vor Ort verlängert werden. 

PRODUKT INFOS
category

Überhitzte Lager sind ein Risikofaktor für Staubexplosionen in Becherwerken. Daher müssen sie ständig überwacht werden.
4B offeriert ATEX, CSA, IECEx und zertifizierte Lagertemperatursensoren und kompatible Überwachungssysteme.

Temperatursensoren
Category color
#1455FC
Slider
Slider image
Bild
VIEW PRODUCT RANGE

Beratung zu Risikoüberwachung & Explosions-Schutz

Beratung zu Risikoüberwachung & Explosions-Schutz

Präventives Ex-Schutz Management führt nachweislich zur Minimierung von Schadensfällen und teuren Ausfallzeiten. Sollten Sie vor der Wahl der Ex-Schutz Ausstattung Ihres Elevators/Förderers stehen, erhalten Sie von 4B bezogen auf Ihr Budget präzise Empfehlungen für die ideale Kombination von Sensoren und Überwachungsgeräten.

4B bietet hierzu eine großes Programm aus eigengefertigten ATEX / IECEx / CSA zertifizierten Komponenten wie Schieflaufwächtern, Lagertemperatursensoren, Füllstandswächtern und Überwachungseinheiten. Wir können Ihnen jegwelche Kombination vom reinen Sensor-Update bis hin zu Projektierung kompletter Netzwerk-Überwachungsanlagen für Stand-alone Betrieb oder als Einbindung in Ihr vorhandenes SPS-System anbieten.
Sollten Sie zuerst schrittweise an dieses Thema herangehen wollen, können wir Ihnen auch dazu eine modular erweiterbare Systemlösungen anbieten, wobei Sie mit einer Basisausstattung beginnen und später ganz nach Ihren Bedürfnissen Ihre Überwachung erweitern können.

Eine weitere 4B Servicequalität zeigt sich in unserem kompetenten technischen After-Sales Service, der Sie auf Anfrage bei eventuellen Problemen beim Betrieb Ihrer Überwachungseinrichtung unterstützt.

Bitte füllen Sie den untenstehenden Fragebogen aus, um ein auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittenes Angebot zu erhalten.

..

Präventives Ex-Schutz Management führt nachweislich zur Minimierung von Schadensfällen und teuren Ausfallzeiten. Sollten Sie vor der Wahl der Ex-Schutz Ausstattung Ihres Elevators/Förderers stehen, erhalten Sie von 4B bezogen auf Ihr Budget präzise Empfehlungen für die ideale Kombination von Sensoren und Überwachungsgeräten.

4B bietet hierzu eine großes Programm aus eigengefertigten ATEX / IECEx / CSA zertifizierten Komponenten wie Schieflaufwächtern, Lagertemperatursensoren, Füllstandswächtern und Überwachungseinheiten. Wir können Ihnen jegwelche Kombination vom reinen Sensor-Update bis hin zu Projektierung kompletter Netzwerk-Überwachungsanlagen für Stand-alone Betrieb oder als Einbindung in Ihr vorhandenes SPS-System anbieten.
Sollten Sie zuerst schrittweise an dieses Thema herangehen wollen, können wir Ihnen auch dazu eine modular erweiterbare Systemlösungen anbieten, wobei Sie mit einer Basisausstattung beginnen und später ganz nach Ihren Bedürfnissen Ihre Überwachung erweitern können.

Eine weitere 4B Servicequalität zeigt sich in unserem kompetenten technischen After-Sales Service, der Sie auf Anfrage bei eventuellen Problemen beim Betrieb Ihrer Überwachungseinrichtung unterstützt.

Bitte füllen Sie den untenstehenden Fragebogen aus, um ein auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittenes Angebot zu erhalten.

..

Kontaktinformationen

Elevator(en):

Anforderungen:

Förderer:

Anforderungen:

Silo(s) / Behälter:

Anforderungen:

If you would like to send us a technical drawing or document with your enquiry, please send to 4b-deutschland@go4b.com.