IE-Knoten
Remote-Sensorüberwachung für SPS- und Automationssysteme
ETH-NODE1V46CAI, ETH-NODE1V4CAI, ETH-NODE2V46CAI, ETH-NODE2V4CAI

Der Industrial-Ethernet-Knoten (IE-KNOTEN) ist eine Remote-Überwachungsschnittstelle, die Sensordaten an SPS- oder andere Automations- und Regelungssysteme sendet.

Beide Einheiten können bei Installation optionaler Erweiterungsplatinen auf 16 Sensoreingänge erweitert werden.

Der IE-KNOTEN liest seine Sensoreingänge und sendet verarbeitete Daten, wenn diese von einem anderen System (z. B. einer SPS) angefordert werden. Die Einheiten sind mit einer RJ45 Ethernet-Buchse ausgestattet und unterstützen PROFINET-, EtherNet/IP- und Modbus TCP/IP-Protokolle für eine einfache Integration mit Siemens-, Allen-Bradley Rockwell-, Modicon- und anderen SPS- oder Automationssystemen.

Die Netzwerkkonfigurationssoftware des IE-KNOTENS bietet eine visuelle Sicht auf alle Geräte im Netzwerk. Sie ermöglicht eine einfache Identifikation jeder Einheit im Netzwerk, und Netzwerkeinstellungen können bei Bedarf geändert werden.

IE Node
Produkteigenschaften
  • Sensorschnittstelle für SPS- und Automationssysteme
  • Unterstützt PROFINET-, EtherNet/IP- und Modbus TCP/IP-Protokolle
  • Bis zu insgesamt 16 Sensoreingänge mit verfügbaren Erweiterungsplatinen
  • Konfigurationssoftware für einfache Einrichtung des Netzwerks und visuellen Überblick über alle Geräte
Certification

ATEX

ATEX
Bild

CE

CE
Bild

CnEx

CnEx
Bild

CSA

CSA
Bild

IECEx

IECEx
Bild

InMetro

InMetro
Bild
ie-node-diagram
Part Number Description Inputs Supply Voltage CSA ATEX IECEx
ETH-NODE1V46CAI IE-NODE 1 8 Contact or NTC Temperature and 2 Pulse or Analog (4-20 mA) 120 to 240 VAC / 24 VDC Class II Div 2 Zone 22 Zone 22
ETH-NODE1V4CAI IE-NODE 1 8 Contact or NTC Temperature and 2 Pulse or Analog (4-20 mA) 24 VDC Class II Div 2 Zone 21 Zone 21
ETH-NODE2V46CAI IE-NODE 2 10 Analog (4-20 mA) 120 to 240 VAC / 24 VDC Class II Div 2 Zone 22 Zone 22
ETH-NODE2V4CAI IE-NODE 2 10 Analog (4-20 mA) 24 VDC Class II Div 2 Zone 21 Zone 21
ETH-NODE-AUXI-6NTC NTC Expansion Board x
ETH-NODE-AUXI-6AN Analog Expansion Board x

Analoge Erweiterungsplatine

Analogue expansion board for WDC4
Analoge Erweiterungsplatine

Bietet die Möglichkeit, 4 Stromschleifeingänge (4-20 mA) und 2 Spannungseingänge an die Watchdog-Steuereinheit anzuschließen. Es können zwischen 1 und 6 Sensoren mit in die Erweiterungsplatine integrierten Strom- und Erdungsanschlüssen installiert werden.

PRODUKT INFOS

HazardMon.com®

Hazardmon cloud-basiertes Überwachungssystem
HazardMon.com®

HazardMon.com ist ein sicheres Cloud basiertes Überwachungssystem, das Benachrichtigung und Protokollierung Ihres Fabrikzustands ermöglicht. Echtzeit Systemstatus, Graphen und historische Daten können auf jedem webfähigen Gerät angezeigt werden (Smartphone, Tablet-PC, Desktop oder Notebook). E-Mails können verschickt werden, um den Anwender über Änderungen des Systemzustands zu informieren.
Hazardmon.com arbeitet im Zusammenhang mit 4B's Watchdog Super Elite™ und T500 Elite Hotbus™ Überwachungssystemen für Becherwerke und Transportbandförderer. Beide multifunktionale Systeme sind speziell entwickelt für die Überwachung von Gurtschieflauf, Gurtgeschwindigkeit, kontinuierlicher Lagertemperatur, Schachtschieflauf sowie Füllstand und Verstopfung.

PRODUKT INFOS

Milli-Speed Switch

4B  Milli speed switch
Milli-Speed Switch

Der Milli-Speed Switch mit 4 - 20 mA-Ausgang dient zum Erkennen von Bandschlupf, Bandunterdrehzahl, Stoppbewegung und Nullgeschwindigkeit an Becherwerken, Bandförderern, Schleusen, Mischern, Gebläsen, Schleifmaschinen und vielen anderen rotierenden Maschinen. Komplett versiegelt und einfach zu kalibrieren.

PRODUKT INFOS

Touchswitch™

4b Touchswitch Schieflaufsensor
Touchswitch™

Der TouchSwitch ist ein mechanischer Drucksensor ohne bewegliche Teile. Er fungiert als Schieflaufwächter bei Förderern und Elevatoren. Er detektiert den Seitendruck durch Gurt- oder Bandkanten und aktiviert ein voltfreies Relais, durch das ein Alarm oder Maschinenstillstand ausgelöst wird. 

Die Sensoren werden paarweise, d. h. jeweils ein Sensor pro Seite am Fördersystem, installiert. Der Sensor kann direkt an ein SPS-System angeschlossen werden oder für größtmögliche Sicherheit an ein zentrales unabhängiges Überwachungssystem, wie 4B´s T500 Hotbus, IE-Node oder Watchdog Elite.

PRODUKT INFOS

ADB Serie Lagertemperatursensoren

ADB Lagertemperatursensoren
ADB Serie Lagertemperatursensoren

Die ADB-Serie wurde entworfen, um den Sensor in der Tiefe einzustellen, je nach Anwendung. Viele Versionen sind erhältlich mit Sondenlängen von 50, 100, 200 und 300 mm. Die Sensoren können im Lagergehäuse im vorhandenen Schmiernippel mit ¼“ BSPT Gewinde verschraubt werden. Jeder Sensor ist mit einem Schmiernippel ausgerüstet, um eine Schmierung ohne Ausbau zu ermöglichen. Die ADB-Serie hat NTC oder PT100 Thermistoren und ist somit für kontinuierliche Temperaturüberwachung geeignet.

Der Sensor wird mit einem befestigten 3 m Kabel geliefert und kann an ein SPS-System oder an Überwachungssysteme wie 4B´s T500 Hotbus Elite, Watchdog Elite, oder T400 Elite angeschlossen werden. Die Anschlüsse sind nicht polaritätsgebunden, deswegen sind spezielle Anforderungen ausgeschlossen und das Kabel kann vor Ort verlängert werden. 

PRODUKT INFOS

Milli-Temp Lagertemperatursensoren

Milli-Temp Lagertemperatursensoren
Milli-Temp Lagertemperatursensoren

Der Milli-Temp ist ein analoger Sensor mit Schleifenspannung und einem linearen Ausgang von 4 - 20 mA, der über einen Temperaturbereich für die kontinuierliche Temperaturüberwachung skaliert wird.

Der Sensor wurde derart konzipiert, dass die Tiefe des Sensors abhängig von Ihrer Anwendung einstellbar ist.

Der Sensor wird durch den vorhandenen Schmiernippel direkt in ein Lagergehäuse geschraubt. Jeder Sensor ist mit einem Schmiernippel versehen, über den das Lager ohne Ausbau des Sensors geschmiert wird.

PRODUKT INFOS
category

Überhitzte Lager sind ein Risikofaktor für Staubexplosionen in Becherwerken. Daher müssen sie ständig überwacht werden.
4B offeriert ATEX, CSA, IECEx und zertifizierte Lagertemperatursensoren und kompatible Überwachungssysteme.

Temperatursensoren
Category color
#1455FC
Slider
Slider image
Bild
VIEW PRODUCT RANGE

Beratung zu Risikoüberwachung & Explosions-Schutz

Beratung zu Risikoüberwachung & Explosions-Schutz

Präventives Ex-Schutz Management führt nachweislich zur Minimierung von Schadensfällen und teuren Ausfallzeiten. Sollten Sie vor der Wahl der Ex-Schutz Ausstattung Ihres Elevators/Förderers stehen, erhalten Sie von 4B bezogen auf Ihr Budget präzise Empfehlungen für die ideale Kombination von Sensoren und Überwachungsgeräten.

4B bietet hierzu eine großes Programm aus eigengefertigten ATEX / IECEx / CSA zertifizierten Komponenten wie Schieflaufwächtern, Lagertemperatursensoren, Füllstandswächtern und Überwachungseinheiten. Wir können Ihnen jegwelche Kombination vom reinen Sensor-Update bis hin zu Projektierung kompletter Netzwerk-Überwachungsanlagen für Stand-alone Betrieb oder als Einbindung in Ihr vorhandenes SPS-System anbieten.
Sollten Sie zuerst schrittweise an dieses Thema herangehen wollen, können wir Ihnen auch dazu eine modular erweiterbare Systemlösungen anbieten, wobei Sie mit einer Basisausstattung beginnen und später ganz nach Ihren Bedürfnissen Ihre Überwachung erweitern können.

Eine weitere 4B Servicequalität zeigt sich in unserem kompetenten technischen After-Sales Service, der Sie auf Anfrage bei eventuellen Problemen beim Betrieb Ihrer Überwachungseinrichtung unterstützt.

Bitte füllen Sie den untenstehenden Fragebogen aus, um ein auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittenes Angebot zu erhalten.

..

Präventives Ex-Schutz Management führt nachweislich zur Minimierung von Schadensfällen und teuren Ausfallzeiten. Sollten Sie vor der Wahl der Ex-Schutz Ausstattung Ihres Elevators/Förderers stehen, erhalten Sie von 4B bezogen auf Ihr Budget präzise Empfehlungen für die ideale Kombination von Sensoren und Überwachungsgeräten.

4B bietet hierzu eine großes Programm aus eigengefertigten ATEX / IECEx / CSA zertifizierten Komponenten wie Schieflaufwächtern, Lagertemperatursensoren, Füllstandswächtern und Überwachungseinheiten. Wir können Ihnen jegwelche Kombination vom reinen Sensor-Update bis hin zu Projektierung kompletter Netzwerk-Überwachungsanlagen für Stand-alone Betrieb oder als Einbindung in Ihr vorhandenes SPS-System anbieten.
Sollten Sie zuerst schrittweise an dieses Thema herangehen wollen, können wir Ihnen auch dazu eine modular erweiterbare Systemlösungen anbieten, wobei Sie mit einer Basisausstattung beginnen und später ganz nach Ihren Bedürfnissen Ihre Überwachung erweitern können.

Eine weitere 4B Servicequalität zeigt sich in unserem kompetenten technischen After-Sales Service, der Sie auf Anfrage bei eventuellen Problemen beim Betrieb Ihrer Überwachungseinrichtung unterstützt.

Bitte füllen Sie den untenstehenden Fragebogen aus, um ein auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittenes Angebot zu erhalten.

..

Kontaktinformationen

Elevator(en):

Anforderungen:

Förderer:

Anforderungen:

Silo(s) / Behälter:

Anforderungen:

If you would like to send us a technical drawing or document with your enquiry, please send to 4b-deutschland@go4b.com.