P800 Näherungsschalter
Induktiver Näherungsschalter nach DIN
P8002V10FC, P8003V10C, P8004V10C

Der Näherungsschalter P800 ist ein Induktivsensor, der für die Erfassung der Wellendrehzahl, Wellenposition, Klappenposition oder Objektpräsenz entwickelt wurde.

P800 inductive proximity sensor DIN style
Produkteigenschaften
  • Erkennt die Präsenz von Metallobjekten in Gefahrenbereichen wie z. B. Handhabung, Lagerung, Verpackung, Transportbänder, Montage, Verarbeitung usw.
  • Erkennt die Position von Türen, Rutschen, Klappen und Behältern
  • 2-Draht-Mehrspannungstechnologie oder 10-30 V DC NPN/PNP
  • Komplett mit Kabeleinführung
  • Erkennt bis zu 12 mm - Eisenobjekt
  • Erkennt bis zu 6 mm - Nichteisenobjekt
Electronics Application

Becherelevator

Becherelevator

Schneckenförderer

Schneckenförderer

Transportbandförderer

Transportbandförderer

Trogkettenförderer

Trogkettenförderer
Certification

CE

CE
Bild

CSA

CSA
Bild

Whirligig®

4B Whirligig - Rotationsadapter zur Drehzahlüberwachung
Whirligig®

Der Whirligig ist der neue Standard für die Wellendrehzahlüberwachung. Dieser dreifache Rotationsadapter für Schlupf- und Drehzahlwächter gewährleistet die einfache und zuverlässigere Installation aller induktiven Wellendrehzahlsensoren. Der Sensor wird am Whirligig befestigt und die komplette Baugruppe an die Maschinenwelle geschraubt. Maschinen- und Wellenvibrationen können den Whirligig nicht beeinträchtigen, da sich die gesamte Baugruppe mit der Welle bewegt. Der Personenschutz wird ebenfalls verbessert, weil der Rotationsgeber vollständig durch eine robuste Kunststoffabdeckung gekapselt ist.

PRODUKT INFOS

IE-Knoten

IE Node
IE-Knoten

Der Industrial-Ethernet-Knoten (IE-KNOTEN) ist eine Remote-Überwachungsschnittstelle, die Sensordaten an SPS- oder andere Automations- und Regelungssysteme sendet.

Beide Einheiten können bei Installation optionaler Erweiterungsplatinen auf 16 Sensoreingänge erweitert werden.

Der IE-KNOTEN liest seine Sensoreingänge und sendet verarbeitete Daten, wenn diese von einem anderen System (z. B. einer SPS) angefordert werden. Die Einheiten sind mit einer RJ45 Ethernet-Buchse ausgestattet und unterstützen PROFINET-, EtherNet/IP- und Modbus TCP/IP-Protokolle für eine einfache Integration mit Siemens-, Allen-Bradley Rockwell-, Modicon- und anderen SPS- oder Automationssystemen.

Die Netzwerkkonfigurationssoftware des IE-KNOTENS bietet eine visuelle Sicht auf alle Geräte im Netzwerk. Sie ermöglicht eine einfache Identifikation jeder Einheit im Netzwerk, und Netzwerkeinstellungen können bei Bedarf geändert werden.

PRODUKT INFOS