Überwachung von Schneckenförderern

4B hat eine Vielzahl von Sensoren zur Überwachung der verschiedenen Teile von Schneckenförderern. Die häufigsten Bereiche für die Überwachung sind: Lagertemperatur, Geschwindigkeit / Bewegung, Füllstands- / Verstopfungs-Anzeige und Klappenposition.

Alle 4B Sensoren können an unsere Gefahren-Überwachungssysteme angeschlossen werden.

electronic monitoring on screw conveyor
4B Binswitch

Erfasst Füllstands- oder Blockierungszustände bei Schüttgütern oder Flüssigkeiten in Tanks, Behältern oder Silos und kann als Blockierungs- oder Verstopfungsdetektor in Rutschen, Förderbändern und Elevatorschächten eingesetzt werden.

Watchdog Super Elite hazard monitor (WDC4)
Komplettüberwachung von Gurtgeschwindigkeit (Schlupf), Gurtschieflauf, Riemenscheibenausrichtung, kontinuierlicher Lagertemperatur, und Verstopfung an Becherwerken und Förderern
T500 Elite système de surveillance pour élévateurs à godets et convoyeurs
Überwacht bis zu 256 Sensoren: Temperatur, Schieflauf, Geschwindigkeit...
T400N Induktiv-Schieflaufwächter für Elevatoren

Einzigartiges kostengünstiges Alarm-/Anzeigegerät für jegliche NTC-Sensoren. ADB810, WDB70, und WDB810 Sensoren werden empfohlen.

Der T400N arbeitet mit NTC-Sensoren, die einen Schaltpunkt zwischen 50° C und 90° C ermöglichen, über die Auswahl am Kontrollgerät. Der T400N unterstützt die Überwachung von 8 separaten Zonen. Jede Zone besteht aus 1 - 6 Sensoren, die jeder Kontrolleinheit die Überwachung von bis zu 48 Sensoren ermöglicht.