Rotech Encoder - Aluminium

Heavy Duty Drehgeber

Der 4B Rotech Encoder wird primär zum Schutz von Menschen und Maschinen, vor gefährlicher Untergeschwindigkeit und Schlupf. Zu den weiteren Anwendungsgebieten gehören, genaue Geschwindigkeitsermittlung, Laufrichtung, Positionierung und Drehzahlüberwachung an der Achse. Er kann an Becherelevatoren, Mischern, Gurtförderern, Lüftern, Pumpen, Mahlwerken, Positioniereinrichtungen und mechanischen Fördersystemen eingesetzt werden. 

Eine induktive Sensoreinheit im Gehäuse des Rotech Encoder detektiert Drehflügel aus Stahl. Bei niedriger Geschwindigkeit oder genauer Positionskontrolle, überwacht eine Fotodiode die Schlitze auf einer Stahlscheibe. Ein Impuls wird, entweder durch jede Flügelbewegung oder einen Schlitz, erzeugt und somit kann der Encoder direkt an eine SPSSteuerung/Computer oder 4B Kontrolleinheit angeschlossen werden.

Die zu prüfende Welle wird mit einem M12 Gewinde versehen, um die M12 Schraube aufzunehmen. Keine weiteren Wächter sind notwendig, weil alle rotierenden Komponenten sich innerhalb des Aluminiumgehäuses des Rotech Encoders befinden. Keine weiteren Drehflügel sind notwendig, weil der Rotech Encoder direkt mit dem Wellenende gekoppelt ist und dadurch angetrieben wird.

Rotech heavy duty Drehgeber in Aluminium
Produkt-Eigenschaften: 
  • Wellen-Rotations-Überwachungseinheit
  • Aluminium-Gehäuse
  • Liefert Informationen über Geschwindigkeit, Richtung und Funktionsstörungen bei Antriebswellen
  • Für Förderer, Elevatoren, Trockner, Gebläse, Zerkleinerer und andere Maschinen
  • Schwerlastausführungen für den Einsatz in rauhen Industrieumgebungen
  • Kompatibel zum Magnetadapter “MagCon”

 

Kategorie: 
Drehzahlsensoren