ADB Serie Lagertemperatursensoren

Tiefenjustierbare Lagertemperatursensoren

ADB810V3AI, ADB810V3AI/D2, ADB810V3AI/D8, ADB810V3AI/D12, ADB819V3AI, ADB819V3AI/D2, ADB819V3AI/D8, ADB819V3AI/D12, ADB20V3CAI, ADB20V3CAI/D2, ADB20V3CAI/D8, ADB20V3CAI/D12, ADB29V3CAI, ADB29V3CAI/D2, ADB29V3CAI/D8, ADB29V3CAI/D12

Die ADB-Serie wurde entworfen, um den Sensor in der Tiefe einzustellen, je nach Anwendung. Viele Versionen sind erhältlich mit Sondenlängen von 50, 100, 200 und 300 mm. Die Sensoren können im Lagergehäuse im vorhandenen Schmiernippel mit ¼“ BSPT Gewinde verschraubt werden. Jeder Sensor ist mit einem Schmiernippel ausgerüstet, um eine Schmierung ohne Ausbau zu ermöglichen. Die ADB-Serie hat NTC oder PT100 Thermistoren und ist somit für kontinuierliche Temperaturüberwachung geeignet.

Der Sensor wird mit einem befestigten 3 m Kabel geliefert und kann an ein SPS-System oder an Überwachungssysteme wie 4B´s T500 Hotbus Elite, Watchdog Elite, oder T400 Elite angeschlossen werden. Die Anschlüsse sind nicht polaritätsgebunden, deswegen sind spezielle Anforderungen ausgeschlossen und das Kabel kann vor Ort verlängert werden. 

ADB tiefenjustierbare Lagertemperatursensoren
Produkt-Eigenschaften: 
  • Tiefenjustierbarer Sensor (50, 100, 200 und 300 mm Sonden)
  • Schraubbare Installation möglich in vorgebohrte Öffnung
  • Schmiernippel am Gehäuse
  • NTC oder PT100 Thermistoren - Kontinuierliche Temperaturüberwachung
  • Kabel mit rostfreiem Geflecht
  • Kompatibel mit 4B's T400 Elite, T500 Elite oder Watchdog Elite Systemen
Kategorie: 
Temperatursensoren
Anwendungen: 
Becherelevator, Transportbandförderer, Trogkettenförderer, Schneckenförderer